+43 3865 51160office [AT] schaberreiter-beton [DOT] at

Wissen

Wissen

Betonsorten & Baustoffe

Einbau und Verdichtung des Beton

Gemäß den Kundenanforderungen wird die angepasste Frischbeton-Rezeptur im Schaberreiter Betonwerk gemischt und an die Baustelle befördert. Dies gewährleistet die geforderten Eigenschaften als Festbeton. Beim Vorbereiten auf die Betonage soll auf ausreichend Betonieröffnungen und Rüttelgassen geachtet werden. Verunreinigungen sollen beseitigt werden, um die gewünschte Qualität und Optik zu gewährleisten. Beim Einbringen soll darauf geachtet werden, dass eine Einbauhöhe von 1,50m nicht überschritten wird. Dafür können Fallrohre oder Schläuche verwendet werden. Ansonsten besteht die Gefahr der Entmischung. Der Frischbeton enthält Luftporen, die durch Verdichtung entweicht und der Beton somit ein dichtes Gefüge bildet. Hierzu können z.B. Innenrüttler verwendet werden, der durch Schaberreiter Beton (Anforderung bei Bestellung) beigestellt werden kann. Bei sehr weichem oder fließfähigem Beton, empfiehlt sich Stochern oder Schwabbeln als Verdichtungsart. Die Betonierlage (z.B. bei Wänden) soll 50cm nicht übersteigen, um ein ebenmäßiges Resultat am Festbeton zu erzielen und den Schalungsdruck zu minimieren.

Die Nachbehandlung

Nach Einbringung des Frischbetons des Bauwerks, muss der „junge“ Beton besonders geschützt werden um ideale Ergebnisse zu erzielen. Besonders an heißten Tagen, bei kühler Witterung oder Wind ist der eingebrachte Frischbeton besonders zu schützen. Gerade die ersten Stunden und Tage im Leben des neuen Betonbauwerks kommt große Bedeutung zu, wobei neben der richtigen Nachbehandlung auch die Ausschalfristen zu beachten sind.

Einige weitere Empfehlungen zum Einbau, zur richtigen Nachbehandlung und Ausschalfristen finden Sie im „Betonwegweiser“ anbei.

Betonwegweiser

 

Kontakt

Schaberreiter GmbH
Alpinestraße 41a
8650 Kindberg
T. +43 3865 51160
M. office [AT] schaberreiter-beton [DOT] at

Öffnungszeiten

Wir sind telefonisch von Montag bis Donnerstag von 7:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 7:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Wir beraten Sie gerne, damit Ihr Bauvorhaben erfolgreich über die Bühne gehen kann.

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.